Schau mal rein

Film und Fernsehen für die Stimmung

Ein wunderbarer Weg, um sich auf die schaurige Nacht einzustimmen, sind immer noch Filme. Viele Fernsehsender bieten ein super Halloweenprogramm, das sollte man nicht verpassen.

Einige meiner Lieblingsfilme, die sich direkt um Halloween drehen, oder zumindest um ein ähnliches Thema, sind:

  • Hocus Pocus
  • Halloween Town 1 bis 4
  • Zauberhafte Schwestern (Practical Magic)
  • Hotel Transsylvanien 1 bis 3
  • Happy Family
  • Addams Family (auch die älteren)
  • Hubie Halloween (neu auf Netflix)


Serien

Zudem poppen kurz vor Halloween ganz viele Serienspecials auf. Seit mehr als 20 Jahren etabliert hat sich hierbei das "The Simpsons - Treehouse of Horrors". Immer schräg, immer gruselig und auch wenn es ein Trickfilm ist, muss ich manchmal wegschauen.

Wer es etwas nostalgisch mag, kann ja auch einmal wieder die alten Folgen von "The Munsters" in schwarz-weiß ausgraben. Ob das die neuen LED-Fernseher noch vertragen, sei mal dahingestellt.

Sehr lustig sind auch die Halloweenfolgen von "Hör mal, wer da hämmert". Auch Eltern können ihren Nachwuchs durchaus mal erschrecken.

In "The Big Bang Theory" erschreckt Sheldon als Zombie verkleidet, nachdem er mehrere Stunden unter den Sofakissen verbracht hat. Lachen garantiert!


Horrorfilme

Dann bleibt nur noch der Horrorfilm zu Halloween "Halloween" in mehreren Fortsetzungen. Hierzu kann ich aber keine Empfehlung abgeben, da ich mich bisher noch nicht überwinden konnte.


Auf jeden Fall wünsche ich euch ein

Fröhliches Grusel-TV!

Bild: A. Durzok